Das nördlichste Abenteuer unseres Planeten!

Am 13. Juni 2015 startet zum fünften Mal die Rallye „Baltic Sea Circle“ und mit Ihrer Hilfe ist auch ein Team aus der Nordheide dabei!

Worum geht es?

Um den guten Zweck und ein unvergessliches Abenteuer durch 10 Länder!

Beim „Baltic Sea Circle“ handelt es sich nicht um eine Motorsportveranstaltung, sondern um ein echtes Abenteuer. Ohne Navi starten wir zu unserer Reise durch Deutschland, Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland, Russland, Estland, Lettland, Litauen und Polen - und damit es in der nördlichen Einöde nicht zu unschönen Staus kommt, fahren alle 150 Teams einen eigenen Weg.

Lediglich zweimal treffen die Teams während der 15 Tage aufeinander - wo genau, behalten die Veranstalter bis zum Start für sich.